Crèche Niederfeulen

Zielgruppe

Nicht eingeschulte Kinder im Alter zwischen 3 Monaten und 4 Jahren.

Angebote

Die Kinderkrippe "Crèche Niederfeulen-am Kuebebongert“ organisiert zahlreiche pädagogische Projekte, die den jeweiligen Bedürfnissen der Kinder angepasst werden. Unter anderem sollen die Sozialkompetenzen der Kinder gefördert werden. Eltern wird die Möglichkeit geboten aktiv an den geplanten Projekten teilzunehmen.

Ein qualifiziertes und engagiertes Küchenpersonal ermöglicht eine gesunde und ausgeglichene Ernährung. Den Kindern wird sowohl morgens als auch mittags ein Büffet angeboten, hier können die Kinder auswählen was sie essen wollen.

Das Personal der Kinderkrippe geht außerdem regelmäßig mit den Kindern ins Schwimmbad.

Öffnungszeiten

Montags bis freitags zwischen 7.00 und 19.00 Uhr.

Kosten

Die Kosten werden über den Tarif „chèque-service“ errechnet.

Team

  • Erzieherinnen
  • Sozialpädagoge (Educateurs gradués)
  • Koch
  • Küchenhilfe
  • Qualifizierte erzieherische Mitarbeiterinnen (Aide socio-éducative)
  • Sozialpädagogin in Ausbildung
  • Erzieherin in Ausbildung

Ausstattung

Die Kinderkrippe "Crèche Niederfeulen-am Kuebebongert“ bietet Platz für 64 Kinder.

Die Infrastruktur der Kinderkrippe umfasst eine Mehrzweckhalle, ein Esszimmer sowie drei große Aufenthalts- und Aktivitätsräume.

Draußen stehen drei Spielplätze zur Verfügung sowie ein Fußballplatz.

Methodische Ansätze

In der Kinderkrippe "Crèche Niederfeulen-am Kuebebongert“ wird nach dem Prinzip des Welt-Atelier-Konzepts gearbeitet. Dieses Konzept beruht auf folgenden drei Komponenten: Das kompetente Kind, der kompetente Erzieher und der Raum als dritter Erzieher.

Anne Apel
Leitung

Kontakt

Crèche Niederfeulen
1, Bongerterwee
L-9175 Niederfeulen
Karte vergrössern

Tel. : (+352) 81 24 04 81
Fax :(+352) 81 24 04 80
E-Mail : E-Mail senden

Um diese Personen zu kontaktieren, füllen Sie bitte das folgende Formular aus :